Start > Kooperationen & Projekte

Kooperationen & Projekte

Für die Erarbeitung der Umsetzungsfahrpläne haben sich in NRW flächendeckend Kooperationen gebildet. Die Leitung für diese Arbeitsgruppen haben etwa für die Hälfte des Gebietes die Kreise bzw. kreisfreien Städte übernommen. Etwa ein Drittel wird durch sondergesetzliche Verbände oder Wasser- und Bodenverbände abgedeckt, einen kleinen Bereich übernehmen Kreise und Wasser- und Bodenverbände gemeinsam. In Gebieten, in denen Umsetzungsfahrpläne für Gewässer I. Ordnung zu erstellen sind, liegt die Kooperationsleitung bei den Bezirksregierungen.

Auf diesen Seiten wird Ihnen die Arbeit der Kooperationen aus dem Münsterland vorgestellt. Im Menü links gelangen sie über die jeweilige Kooperationsleitung zu den einzelnen Gewässern und den zugehörigen Projekten.